Aufgrund der aktuellen Situation setzen wir die Entdeckungsreise
für 4 Wochen aus!

Wir hoffen es geht euch gut und freuen uns darauf, euch bald wieder mit neuen Schätzen überraschen zu dürfen.

Euer Team von Entdecke das WI.

Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen Gewinnspiele des ESWE Versorgungs AG

Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die von ESWE Versorgungs AG (im Folgenden auch "ESWE"), Konradinerallee 25, 65189 Wiesbaden veranstaltet werden. Bedingungen, die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Gewinnspiel angegeben werden ("Zusatzbedingungen"), gehen diesen allgemeinen Teilnahmebedingungen vor.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

1.      Teilnahme

1.1. Der Teilnahmezeitraum, die Art und Weise der Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie der Gewinn werden in den Zusatzbedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel angegeben.

1.2. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter Angabe der persönlichen Teilnehmerdaten an ESWE. Für die Korrektheit der Daten ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

1.3.  Pro Haushalt kann nur eine Person einmalig pro Gewinnspiel teilnehmen.

1.4.  Die Gewinnspielteilnahme ist innerhalb des in den Zusatzbedingungen beschriebenen Teilnahmezeitraums möglich und hat innerhalb dieses Zeitraums zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung für die Gewinnspielteilnahme dient der elektronisch protokollierte Eingang der E-Mail, der Poststempel oder die direkte Abgabe der Gewinnspiel-Karte im ESWE Energie CENTER zu den Geschäftszeiten.

1.5.  Die Gewinnspielteilnahme ist nicht an den Kauf einer Ware oder Dienstleistung, eine Spende oder an Vergleichbares gebunden.

 

2.      Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Deutschland. Minderjährige benötigen zur Teilnahme die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

 

3.      Ausschluss vom Gewinnspiel

Zum Ausschluss vom Gewinnspiel führt:

·     ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen,

·     die Benutzung unerlaubter Hilfsmittel oder anderweitige Manipulation zur Erlangung von Vorteilen; eine nachträgliche Aberkennung oder Zurückforderung des Gewinns kann die Folge sein, oder

·     die Abgabe unwahrer Personenangaben.

 

4.      Abwicklung der Gewinnvergabe

4.1.  Der Gewinner wird von ESWE schriftlich und/oder per E-Mail benachrichtigt. Sein Name wird auf der Website sowie in der Kundenzeitschrift von ESWE veröffentlicht. Mit der Gewinnspielteilnahme erklärt sich der Teilnehmer hiermit einverstanden.

4.2.  Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übergehen.

4.3.  Der Preis wird per Post an die vom Gewinner angegebene Adresse frei Haus versendet. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Eine Barauszahlung des Gewinns oder Gewinnersatzes erfolgt nicht.

4.4.  Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

 

5.      Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

ESWE behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht ESWE insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann ESWE von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

6.      Datenschutz

6.1.  Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und/oder genutzt werden, werden diese von ESWE ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und/oder genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe dieser für das Gewinnspiel erhobenen Daten an Dritte. Die Daten werden auch nicht für Werbezwecke verwendet.

6.2.  Weitere grundsätzliche Informationen zum Umgang mit personenbezogener Daten bei ESWE sind abrufbar unter: www.eswe-versorgung.de/datenschutzhinweise.html.

6.3.  Die Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels kann jederzeit per E-Mail an werbewiderspruch@eswe.com widerrufen werden. In diesem Fall kommt es zu einem Ausschluss vom Gewinnspiel.

7.      Haftung

7.1.  ESWE wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen freigestellt, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

7.2.  Für Sach- und/ oder Rechtsmängel an den Gewinnen haftet ESWE nicht.

8.      Sonstiges

8.1.  Der Rechtsweg ist, sofern rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

8.2.  Sollten einzelne Abschnitte dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Abschnitte dieser Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von ESWE ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Zusatzbedingungen

1.     Gewinn

Der Hauptpreis der Kampagne ist „1 Jahr Gratis ESWE-Strom“, maximal aber 5.000 kWh im Jahr. Voraussetzung ist das Bestehen oder der Abschluss eines ESWE-Stromvertrags. Stromkosten, die durch Überschreitung der 5.000 kWh-Grenze entstehen, werden von ESWE nicht übernommen.

Des Weiteren werden in jedem Kampagnen-Monat drei 100€-Gutscheine für den ESWE Online-Shop (shop.eswe.com) unter allen Gewinnspielteilnehmern verlost.

2.     Teilnahmezeitraum

Die Gewinnspielteilnahme ist ab dem 07.11.2019 möglich.

3.     Ablauf des Gewinnspiels

3.1.  Für eine Teilnahme am Gewinnspiel sind ein Account auf www.entdecke-das-wi.de sowie ein Smartphone mit dem ein QR-Code gescannt werden kann, notwendig. Die „WI+WAS“-App der ESWE Versorgung sowie der Aktions-Newsletter werden für die Teilnahme  empfohlen, sind aber keine zwingenden Voraussetzungen.

3.2.  In unregelmäßigen Abständen wird bei diversen Partnern in Wiesbaden ein Plakat (sog. „Schatz“) mit individuellem QR-Code platziert, der vom Gewinnspielteilnehmer (sog. „Schatzsucher“) zu scannen ist. Das Scannen des Codes belegt, dass der Schatzsucher den Schatz tatsächlich gefunden hat.

Ein Hinweis auf Zeit und Ort der Platzierung erfolgt per E-Mail über den Aktions-Newsletter. Um diesen zu erhalten, muss eine gesonderte Zustimmung auf www.entdecke-das-wi.de erfolgen. Der Newsletter enthält ausschließlich gewinnspielbezogene Informationen. Über die „WI+WAS“-App kann dieser Ort aufgefunden werden. Zum angekündigten Zeitpunkt muss der Schatzsucher diesen Ort aufsuchen, um den QR-Code zu scannen. Ein gescannter Code gilt als gefundener Schatz und steht für 1 Los bei den Verlosungen.

Die schnellsten Schatzsucher erhalten direkt vor Ort einen kleinen Preis, den die jeweiligen Partner stellen. Art und Umfang des Preises werden vorab im Newsletter kommuniziert. Vereinzelt wird zusätzlich unter allen erfolgreichen Schatzsuchern des Tages ein größerer Tagespreis verlost. Auch dies wird vorab im Newsletter bekanntgegeben.

Der Wochentag und die Uhrzeit der Schatzsuchen sowie Art und Umfang der Preise können frei variieren.

Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

4.     Ermittlung des Gewinners

Die Ermittlung des Gewinners des Hauptpreises erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Die Ermittlung der Gewinner der drei Monatspreise erfolgt monatlich im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern eines Monats. In beiden Fällen erhöht jede erfolgreiche Teilnahme an einer Schatzsuche die Gewinnchance um ein Los. Bei der etwaigen Verlosung eines Tagespreises können die Gewinnchancen nicht erhöht werden, da jeder Code nur einmal pro User gescannt werden kann.
Es kommen jeweils ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe laut Ziffer 3.2 der Zusatzbedingungen korrekt durchgeführt haben.

Wir behalten uns vor, einzelne Teilnehmer bei begründetem Verdacht auf einen Betrugsversuch hin auszuschließen.